Nur mal schnell durchlüften oder im Sommer die warme Luft aus dem Womo pumpen. Mit Dachventilatoren geht das einfach und Stromsparend. Die warme Luft unter der Decke mit einem elektrischen Lüfter direkt ins freie geblasen. Omni-Vent, Fantasticvent oder auch Turbovent sind käufliche System zum Einbau in das Wohnmobil. Meine Variante soll, leiser, günstiger und effektiver sein. Denn ich verwende PC Lüfter, welche bei niedrigstem Stromverbrauch durch ihre optimierten Luftschaufeln, einen hohen Luftdurchsatz ermöglichen. Viel Spaß beim Lesen meiner Idee. Ich selbst habe dieses System schon Jahre lang erfolgreich im Einsatz.

9 PC Lüfter als Omni-Vent Ersatz

Dachlüfter im Wohnmobil

Alte Version 1.0

Als günstige und vor allem sehr effektive Alternative zu den lauten Fantastic-Vent (Omnivent) hat sich seit Jahren meine Eigenkonstruktion mit 9 x 120mm PC Lüftern unter einer Dachluke bewährt. Die Lüfter sind äußerst leise und brauchen recht wenig Strom (maximal 2,2A). Die Luft wird nach oben durch die Dachluke gepumpt und der Raum füllt sich durch geöffnete Fenster mit frischer Luft von draußen. Natürlich ist das nicht wie im Titel versprochen eine Klimaanlage für ein Wohnmobil, sondern nur ein Dachlüfter, welcher eben durch die Effektivität der PC Lüfter besonders leise und wirkungsvoll arbeitet. Und irgendwie ist es doch eine Wohnmobil Klimaanlage, denn schließlich bewirken diese Lüfter, dass es im Wohnmobil kühler wird ? ?

Die erste Variante links auf dem Bild ist langsam 4 Jahre alt und bestand aus den billigsten Lüftern die ich bei Ebay damals fand. Dementsprechend schnell waren sie nun auch kaputt, die Lager machen recht laute Geräusche. Darum wurde es jetzt Zeit für einen Neubau und gleichzeitig wollte ich den Wirkungsgrad noch etwas optimieren.
Bei der alten Version kann die Luft außen vorbei an den Lüftern zurück in den Innenraum. Bei der neuen Version wollte ich das mit einem Plexiglasrahmen unterbinden. Des Weiteren sollten die Lüfter in den Rahmen der Luke und nicht mehr nur darunter hängen. Was mehr Kopffreiheit bringt.

9 PC Lüfter zusammen kleben

Lüfter mit Kabelbindern fixieren

Zuerst werden alle Lüfter miteinander verklebt und mit Kabelbindern fixiert, damit sie beim Trocknen des Klebers, nicht mehr verrutschen können. Während der Kleber trocknet, bearbeite ich die Plexiglas Platte. Mit einem Metallzirkel ritze ich die Kreise auf der Platte an.

selber machen wohmobil

Die Plexiglas Grundplatte

Zuerst wollte ich 9 Löcher, aber wegen der schmalen Stege zwischen den Löchern war klar, dass diese ausreisen. Darum nahm ich die Flex und schnitt einfach alles raus und nur der Rand für die Verschraubung bleibt übrig.

Omivent

Mit ein paar Schrauben befestigt

Sieht schon mal gar nicht schlecht aus.

parallschalten

alle Kabel miteinander verbinden

Nach ein paar Tagen war der Kleber trocken und ich hatte mal wieder Zeit. Die 9 Leitungen werden zusammengeführt und mit Quetschverbindern versehen. Bei der letzten Version habe ich noch einen halben Tag herumgelötet, diesmal ging es bedeutend schneller. Die Lüfter haben meist 3 Kabel. Zum Anschluss an 12V wird aber nur Plus und Minus benötigt. Das meist gelbe Drehzahlsignal kann weggelassen oder abgeschnitten werden. Aber vor dem Abschneiden solltest du den PC Lüfter testen ob er läuft. Dazu einfach die zwei Kabel an 12V halten. Läuft er, merke dir, welche Farbe Plus und Minus ist.

PC-Lüfter Empfehlung:

Flüsterlüfter Sehr zufrieden bin ich mit den F12 PC Lüftern. Diese sind noch recht günstig und erfüllen ihre Zwecke voll. Leider sieht man bei den weißen Lüfter Flügeln recht schnell den Dreck und Staub der sich unweigerlich da drauf ablagert. Zum Glück aber nur auf den Flügeln, von Unten bleiben sie sauber.

einfache Dachhaube wohnmobil

Die Dachhaube

Die Dachluke wurde mal wieder gereinigt… Kann ja einmal im Jahr auch nicht schaden. Die Rollos habe ich entfernt, sonst würden die Lüfter nicht tief genug reingehen.

Dachlüfter wohnmobil

Fertig – der Eigenbau Omni Vent 2.0

Fertig sieht das Ganze dann so aus. Einseitig gibt es nun 2 Scharniere, und zwei Riegel seitlich damit man das Packt herunterklappen kann, um die Dachluke schließen zu können.

Update 2016

Nach 2 Jahren Nutzung bin ich mit der neuen Version immer noch zufrieden und würde sie genauso immer wieder bauen. Bei den PC-Lüfter könnte man noch andere Modelle Versuchen, es gibt sogar blau beleuchtete PC-Lüfter. Bei Amazon findet man eine große Auswahl an PC Lüftern. Ich denke, da ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Update 2017

Die Lüfter haben wieder einen Lagerschaden und rappeln recht laut vor sich hin. Da sie in Portugal fast dauerhaft laufen muss nun wieder Ersatz her. Die Fluidlager sind zwar leise aber die Überkopfmontage scheint ihnen nicht zu bekommen. Darum habe ich jetzt Lüfter mit Kugellagern bestellt. 150.000 Betriebsstunden gibt der Hersteller an. Ich bin gespannt ob Sie nun länger halten.
– Fortsetzung folgt nach erfolgreichem Umbau –

Ich möchte diese Art der Klimatisierung nicht mehr missen. Innerhalb von 5 Minuten habe ich gelüftet. Im Sommer, wenn es im Wohnmobil heiß ist, war es davor immer ein Problem abends die Hitze wieder aus dem Womo zu bekommen, wenn es abkühlt. Mit den Deckenlüftern ist es ganz einfach im Bett Außentemperatur zu bekommen. Einfach die Alkoven Fenster öffnen und die Lüfter ziehen die frische kühle Luft direkt durch das Bett in das Womo. Durch die Drehzahlregelung kann man auch einen leichten Luftzug für die Nacht einstellen und die Lüfter die ganze Nacht laufen lassen. Durch die Montage am anderen Ende vom Womo hört man sie im Alkoven so gut wie gar nicht.

März 2014 wieder zuhause
Blindnietaufsatz Blindnietvorsatz für Akkuschrauber oder Bohrmaschine

Ähnliche Artikel

Kommentare