Wenn der Gebläse Motor der Truma C6002 Heizung komische quietschende Geräusche von sich gibt, sind meist die Lager hinüber. Den Austausch kann man leicht in 1 Stunde selbst vornehmen.

Hier mal eine kurze Anleitung zum Tausch des Umluftgebläsemotors an der Truma C6002

Truma heizung c6002 combi

Erst mal die Heizung finden

Erst einmal den Weg zur Heizung bahnen. Nach oben muss Platz sein. Links unten befindet sich der Umluft Motor. Heizung abschalten, Sicherung entfernen.

Die Kabel vom Motor ausstecken.

Die Kabel vom Motor ausstecken.

Die 4 Kunststoff-Muttern oben entfernen

Die 4 Kunststoff-Muttern oben entfernen


20150304 101746

Muttern vorsichtig behandeln

Muttern vorsichtig behandeln

Steuerplatine entfernen

Steuerplatine entfernen

Die Steuerplatine abnehmen und die Kreuzschraube dahinter oben mittig entfernen.

Deckel mit Geläse abnehmen

Deckel mit Geläse abnehmen

Deckel samt Gebläse abnehmen. Keine Angst, es läuft kein Wasser aus.

Blick in die Heizung.

Blick in die Heizung.

Kappen entfernen

Kappen entfernen

Der Deckel hat noch zwei Abdeckkappen, am Übergang zum Schaumstoff, diese entfernen und die zwei Kreuzschrauben herausdrehen.

7 Schrauben entfernen

7 Schrauben entfernen

Dann die 7 Torxschrauben entfernen und das Gehäuse auseinandernehmen.

Lüfter demontieren

Lüfter demontieren


Nun wird’s spannend, das Lüfter Rad hat ein Loch damit man an die Inbusschraube kommt. 2mm Innensechskantschlüssel notwendig.

So besser nicht

So besser nicht

Schlüssel nicht abreisen, lieber das Lüfter Rad erwärmen, dann geht’s einfacher, wenn die Schraube zu festsitzt. Danach kommt man die Motorschrauben und kann diesen austauschen. Einbau in umgekehrter Reihenfolge. Bitte darauf achten, dass der Kanal vom Gebläse wieder in den Stift unten an der Heizung einrastet und der Blechbügel wieder an der richtigen Stelle sitzt. Bitte auf die Kabelfarben vor dem Kauf des Motors beachten, es gibt Rot oder Weiß/schwarz. Falsche Kabelfarbe führt zur Zerstörung der Steuerplatine.

Überwintern in Deutschland 2014-2015 - Zusammenfassung
Externe Mobilfunk Außenantennen MIMO LTE/3G

Ähnliche Artikel

Kommentare