Nach dem erfolgreich überstandenen Winter 2009 auf 2010 geht es nun weiter mit den Vorbereitungen. Das eigentlich Leben im Wohnmobil ist inzwischen nach über einem Jahr nichts neues mehr. Aber es gibt immer wieder Probleme die gelöst werden wollen.

Wintercaming mit viel Schnee

Stellplatz bei Melis Mutter

Im März viel der Winter noch einmal mit aller Macht über uns her. Wir standen in dieser Zeit bei Melis Mutter vor dem Haus. Der Iveco war nicht fahrfähig, weil die Einspritzdüsen beim BOSCH Dienst zur Überholung waren. Ich habe mir in dieser Zeit die Augen lasern lassen, damit ich keine Kontaktlinsen mehr benötige.

Iveco 60-10 Motor

Einspritzdüsen Überholen

Im April fahren wir für 3 Wochen nach Kroatien. Es wird eine Rundreise durch das Hinterland zu den Storchendörfern, einmal quer durch Bosnien und als Südlichsten Punkt erreichen wir die Grenze zu Montenegro. Ab da fahren wir die komplette Küste Kroatiens wieder hoch. Auf der Insel Rab finden zwei junge Katzen zu uns, welche nun mit uns im Wohnmobil durch die Welt reisen werden.

mit dem Wohnmobil nach Kroatien

Kroatien Reise 2010

Katze im Wohnmobil

Banjol

Wohnmobil Katze

Padova

Im Mai meldet mein Arbeitgeber Kurzarbeit an, ich komme ich den Genuss eines 50% Jobs und habe so viel Zeit meine Ideen Auszuprobieren. Im Sommer unternehmen wir eine 2 Wochen Reise durch ganz Deutschland. Es ist Affen heiß die ganze Zeit und der betagte Iveco kommt an seine Grenzen. Sobald es über 25 Grad Außentemperatur hat, steigt die Kühlwassertemperatur in den roten Bereich.

amumot wohnmobil

Wohnmobil Sommer 2010

Wir wissen nicht was auf uns zu kommt, darum habe ich mir eine Drehorgel zugelegt. Auf der Deutschlandtour haben wir erste Erfahrungen mit dieser Einkommensquelle sammeln können. Verhungern werden wir wohl in der Zukunft nicht.

Beim ersten TÜV Besuch nach einem Jahr mit diesem Wohnmobil sind wir glatt durchgefallen. Die Radbremszylinder sind am Ende und müssen ausgetauscht werden, die Bremkraftverstärker sind ohne Funktion und die lastabhängige Hinterradbremse funktioniert nicht. Aber all diese Probleme lösen wir Stück für Stück.

Immer wieder wundere ich mich über die schwachen Werte der großen 420 Wp Anlange, sie bringt nur unwesentlich mehr Ladestrom als die kleine 260Wp Anlange. Messungen bei der Firma SolarSwiss ergeben, dass die Platten nur noch eine Leistung von 160 bzw. 150 Wp haben. Sie werden wieder vom Dach entfernt und gegen drei neue 190WP Module aus Reutlingen ersetzt. Nun ist endlich genügend Leistung vorhanden. 830 Wp um es genau zu sagen.

Solaranlage auf Wohnobil

Solar Aufrüstung

Wir werden selbstständig was die Arbeit angeht. AMUMOT LED Technik entsteht im Herbst und wir gehen als mobile LED Händler mit besonderem Service auf die Wohnmobilstellplätze. Nach der Kurzarbeit im Geschäft, reduziere ich meinen Job weiterhin auf 50%, damit wir nicht nur weitere Zeit zum planen haben, sondern auch, damit ich auch meine Mutter auf den letzten Tagen besser begleiten kann. Im Oktober ist sie leider verstorben. Mit diesem Tag ändert sich mein Leben abermals und unerwartet neue Pläne werden geschmiedet.

amumot led technik

AMUMOT LED Technik on Tour

Das ganze Jahr 2010 war für mich mehr psychisch eine ziemliche Belastung, weshalb es mir nur recht kommt, wenn wir uns jetzt erst einmal eine Auszeit gönnen. Gerade sind wir mitten in der Vorbereitungsphase für unsere erste Überwinterung in Spanien. Die Jobs sind gekündigt und am 17 Dezember 2010 beginnt das echte Rumtreiberleben. Des weiteren haben wir auch wieder einen Beiwagen, einen Citroen AX, gekauft. Meli wird mich mit dem Auto nach Spanien begleiten.

Wohnmobil mit Auto

Das Gespann – Abfahrbereit für Spanien

Winter in Deutschland - Wir leben im Wohnmobil Teil 3
Wir überwintern mit dem Wohnmobil in Spanien - die Vorbereitungen

Ähnliche Artikel

Kommentare